Header-Bild
Grüne Jugend Kiel
grün.weltoffen.ökologisch

Die Grüne Jugend Kiel setzt sich dafür ein, dass die Stadt Kiel ihre Straßeninfrastruktur dahingehend ändert, dass auch Lastenräder sicher gefahren und geparkt werden können in Kiel. Hierzu setzt sich die Grüne Jugend Kiel ein für: Lastenfahrradabstellmöglichten: Insbesondere im Bereich der Innenstadt, Einkaufsanlagen, öffentlichen Verkehrshaltestellen (Bahnhöfe, Tramstationen, größere Bushaltestellen), Arbeitgeber, Wohnstraßen und Kinderbetreuungseinrichtungen. Der Bedarf ist […]

Die Grüne Jugend Kiel setzt sich dafür ein,   dass die Tram zusätzlich zu den geplanten 35km Tramstrecke auch die Strecke in den Süden Richtung Meimersdorf bereits jetzt in die erstgebauten Strecken aufnimmt. Außerdem soll sich dafür eingesetzt werden, dass die Planung des Neubaugebiets in Meimersdorf so angepasst wird, dass die Infrastruktur auf einen hochwertigen […]

Die Grüne Jugend Kiel setzt sich für eine allgemeine Impfpflicht auf Bundesebene ein. Begründung: Mit der Positionierung hin zu einer allgemeinen Impfpflicht stellen wir uns hinter die Positionierung der grünen Spitzenkandidatinnen Schleswig-Holsteins und können somit darüber hinaus Einfluss der Positionierung der Grünen Jugendverbände auf Landes- und Bundesebene nehmen.

Bei unserer Jahreshauptversammlung am 26.11.2021  haben wir einige Satzungsänderungen beschlossen. Unsere aktualisierte Satzung sieht damit wie folgt aus: Satzung Grüne Jugend Kiel Präambel Die GRÜNE JUGEND Kiel ist ein Zusammenschluss junger Menschen, die sich den gemeinsamen Zielen von Kapitalismuskritik, Freiheit, Selbstbestimmung, Queer_Feminismus, Antifaschismus, Ökologie, Tierschutz, Gerechtigkeit, Solidarität, Demokratie, Antinationalität, Frieden und den Menschenrechten verpflichtet fühlen. […]