Header-Bild
Grüne Jugend Kiel
grün.weltoffen.ökologisch

Die Grüne Jugend Kiel beurteilt das Verhalten der Kooperation zu der Thematik des sicheren Hafens als erneut mutlos.  Leevke Puls, Sprecherin der Grünen Jugend Kiel: „Der erneute Aufschlag lässt leider nach wie vor eine eindeutige Selbsterklärung zum sicheren Hafen vermissen. Zudem ist es sehr schade, dass die Landeshauptstadt offenbar nur bei einer ‚gerechten Verteilung‘ bereit […]

Warum 5 weitere Jahre Opposition kein Grund zur Trauer sein müssen – Gastbeitrag von Georg Kurz, Sprecher der GJ München – Kommentar  Spitzenduo Eva und Flo in der Wahlnacht Der Koalitionsvertrag in Bayern steht, statt CSU-Alleinregierung gibt’s nun also CSU-Regierung mit Freien Wählern – ob das einen spürbaren Unterschied macht, darf zumindest bezweifelt werden. Bleibt jetzt also […]

Derzeit haben wir viele neue Mitglieder im ersten Unisemester und dadurch hatten wir bei unserer letzten Sitzung eine größere Debatte zu einem Artikel der Kieler Nachrichten gehabt, bei dem es um die ErstiWoche und daraus entstehende Probleme ging. Tenor war durchaus, dass der Artikel hochgradig spießig war. Dennoch gab es viele verschiedene Meinungen zu der […]

Antragstext: Bündnis 90/Die Grünen Kiel setzt sich dafür ein, dass sich die Landeshauptstadt Kiel zu einem ‘sicheren Hafen’ erklärt und über die gesetzlichen Verpflichtungen hinaus Geflüchtete aus Seenot aufnimmt. Begründung: Seitdem private Seenotrettung im Mittelmeer verhindert wird, ertrinken dort 5 Menschen mehr: pro Tag. Diese Menschen sind keine Kollateralschäden, keine Abschreckungswirkung, kein Pull- oder Push-Effekt, […]

Antragstext: Kiel muss bis spätestens 2040 klimaneutral werden, um die Klimaziele von Paris zu erfüllen. Dabei dürfen maximal 20 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente an Treibhausgasen ausgestoßen werden. Wir fordern den Stadtrat und Bündnis 90/Die Grünen aud, die Klimaschutzziele und den Masterplan Klimaschutz der Stadt entsprechend anzupassen. Wir werden keine Kandidaturen unterstützen, die an weniger ambitionierten Zielen […]

Divestment bezeichnet das Abziehen von Investitionen aus Wirtschaftsbereichen, welche die Umwelt und das Klima schädigen, soziale Standards oder die Menschenrechte missachten und möglichst das Umschichten dieser Gelder in ökologische und sozial nachhaltige Geldanlagen. Fossile Energieträger gehören inzwischen zu den auf mittlere bis lange Sicht riskantesten Geldanlagen überhaupt und dies nicht ohne Grund. Spätestens mit dem […]

Auch von uns sind Menschen im Hambacher Forst #hambibleibt. Heute soll das letzte Dorf geräumt werden. Wir müssen uns alle bewusst werden: Der Hambacher Forst steht stellvertretend dafür, wie sehr wir RWE und ähnlichen die Durchsetzung ihres Unrechts durchgehen lassen. Auch von uns sind Menschen im Hambacher Forst #hambibleibt. Heute soll das letzte Dorf geräumt werden. […]

Die Bundesregierung hat den Export von weiteren Waffensystemen an Saudi-Arabien genehmigt. Dies geht aus einem Schreiben von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier an den Wirtschaftsausschuss des Bundestags hervor. Im Koalitionsvertrag hatten sich Union und SPD jedoch zu einer restriktiveren Rüstungspolitik verpflichtet. „Wir werden ab sofort keine Ausfuhren an Länder genehmigen, solange diese unmittelbar am Jemen-Krieg beteiligt sind“, […]

Ein buntes Bündnis zelebrierte heute den Parking Day, der einmal im Jahr stattfindet. An diesem Tag werden Parkplätze besetzt, um auf den Flächenverbrauch und Umweltverschmutzung durch Autos aufmerksam zu machen und um für andere Verkehrsmittel wie das Fahrrad zu werben. Luca Köpping, Grüne Jugend Kiel dazu: “Wir freuen uns, mit unseren Bündnispartner*innen heute so bunte […]