Header-Bild
Grüne Jugend Kiel
grün.weltoffen.ökologisch

Die Grüne Jugend Kiel setzt sich dafür ein, dass die Stadt Kiel ihre Straßeninfrastruktur dahingehend ändert, dass auch Lastenräder sicher gefahren und geparkt werden können in Kiel. Hierzu setzt sich die Grüne Jugend Kiel ein für: Lastenfahrradabstellmöglichten: Insbesondere im Bereich der Innenstadt, Einkaufsanlagen, öffentlichen Verkehrshaltestellen (Bahnhöfe, Tramstationen, größere Bushaltestellen), Arbeitgeber, Wohnstraßen und Kinderbetreuungseinrichtungen. Der Bedarf ist […]

Die Grüne Jugend Kiel setzt sich dafür ein,   dass die Tram zusätzlich zu den geplanten 35km Tramstrecke auch die Strecke in den Süden Richtung Meimersdorf bereits jetzt in die erstgebauten Strecken aufnimmt. Außerdem soll sich dafür eingesetzt werden, dass die Planung des Neubaugebiets in Meimersdorf so angepasst wird, dass die Infrastruktur auf einen hochwertigen […]

Die Grüne Jugend Kiel setzt sich für eine allgemeine Impfpflicht auf Bundesebene ein. Begründung: Mit der Positionierung hin zu einer allgemeinen Impfpflicht stellen wir uns hinter die Positionierung der grünen Spitzenkandidatinnen Schleswig-Holsteins und können somit darüber hinaus Einfluss der Positionierung der Grünen Jugendverbände auf Landes- und Bundesebene nehmen.

Bei unserer Jahreshauptversammlung am 26.11.2021  haben wir einige Satzungsänderungen beschlossen. Unsere aktualisierte Satzung sieht damit wie folgt aus: Satzung Grüne Jugend Kiel Präambel Die GRÜNE JUGEND Kiel ist ein Zusammenschluss junger Menschen, die sich den gemeinsamen Zielen von Kapitalismuskritik, Freiheit, Selbstbestimmung, Queer_Feminismus, Antifaschismus, Ökologie, Tierschutz, Gerechtigkeit, Solidarität, Demokratie, Antinationalität, Frieden und den Menschenrechten verpflichtet fühlen. […]

Die Einführung des Semestertickets und nun auch des Jobtickets zeigen klar: Gute Preise für den öffentlichen Verkehr steigern die Nachfrage und sorgen so dafür, dass Menschen vermehrt auf ihr Auto verzichten und den öffentlichen Verkehr nutzen. Die Grüne Jugend setzt sich daher für ein Junge Menschen Ticket ein, welches alle Menschen unter 25 nutzen können. […]

Seit Mitte Juli ist Deutschland vom Hochwasser betroffen. Die Todeszahlen steigen und die finanziellen Schäden belaufen sich auf Milliardenhöhe. Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sind so stark vom Hochwasser betroffen, dass der militärische Katastrophenalarm ausgelöst werden musste. Politiker*innen aus allen Parteien reisen in die Krisengebiete, um sich einen Eindruck von dem Ausmaß der Krise zu machen. Hochwasser ist […]

Für den Verhütungsmittelfonds der Stadt Kiel gilt ab jetzt einen Antragsstopp. Die jährlichen 40.000€ des Fonds sind bereits zur Hälfte des Jahres aufgebraucht worden. Die Grüne Jugend Kiel fordert eine Aufstockung des Fonds, um Versorgungssicherheit auch bis Ende des Jahres zu gewährleisten. Hierzu kommentiert Nelly Waldeck, Sprecherin der Grünen Jugend Kiel: “Die Etablierung des Verhütungsmittelfonds […]

Laut SPIEGEL-Recherchen plante das Bundesgesundheitsministerium unter Jens Spahn, defekte Masken, die für ca. eine Milliarde Euro vom Ministerium eingekauft wurden, an Menschen mit Behinderung, Obdachlose und Arbeitslose zu verteilen. Hierzu äußert sich Nelly Waldeck, Sprecherin der Grünen Jugend Kiel: “Das Ausgeben von mangelhaften Masken ist nur ein Beispiel für die menschenverachtende Politik, die gegenüber Geringverdiener*innen, […]

Seit dem 10.05.2021 können sich Menschen, die in der Impfpriorisierungsgruppe 3 sind, gegen das Coronavirus impfen lassen. Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren sind Teil dieser Gruppe. Trotz der Bemühungen des Landesfeuerwehrverbands Schleswig-Holsteins (LFV-SH) ist das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein (MSGJFS) nicht bereit, die Feuerwehren bei dem Wunsch nach Erleichterung […]

Die Grüne Jugend Kiel setzt sich dafür ein, dass   die Stadt Kiel die Beseitigung von Laub ausschließlich in notwendigen Bereichen, also auf Wegen mit Rutschgefahr anwendet. Auf das Wegblasen von Laub auf Grünflächen sowie auf Waldwegen und Waldplätzen soll vollständig verzichtet werden. Weiterhin soll auf die Nutzung von Laubbläsern und Laubsaugern so weit wie […]