Seit dem 10.05.2021 können sich Menschen, die in der Impfpriorisierungsgruppe 3 sind, gegen das Coronavirus impfen lassen. Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren sind Teil dieser Gruppe. Trotz der Bemühungen des Landesfeuerwehrverbands Schleswig-Holsteins (LFV-SH) ist das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein (MSGJFS) nicht bereit, die Feuerwehren bei dem Wunsch nach Erleichterung […]